Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Einführung in das kontemplative Beten für alle liturgischen Dienste

20.10.2020

In unserer lauten und hektischen Welt sehnen sich Menschen immer mehr nach Zeiten der Stille. Viele Religionen bieten meditative Wege, die zur Ruhe und Besinnung und damit zur Begegnung mit Gott führen.
So hat auch Bischof Franz „Kontemplation“ als ersten und fundamentalen Schritt zu einer Erneuerung der Kirche favorisiert.

Durch bewusste Zeiten der Stille kann es uns gelingen, dem Alltag wieder mehr Tiefe und Orientierung zu geben. Das kontemplative Gebet ist ein ganzheitliches Beten, das den Leib wahrnimmt und in Stille und
Schweigen in der Gegenwart Gottes verweilt.

Maximal 15 Teilnehmende

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort

Haus St. Michael, Wallgraben 49, Bad Königshofen

Zeitraum
Beginn:  20.10.2020 | 19:00 Uhr
Ansprechpartner

Referent: Pastoralreferent Ullrich Göbel

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung