Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Flottes Auto für den Pflegedienst

Die Sparkasse Bad Neustadt hat der Caritas für Pflegedienste einen Neuwagen zur Verfügung gestellt. Bezahlt wurde der Opel Adam aus den Erlösen des PS-Sparens.

Der Neuwagen, der im auffälligen Sparkassendesign dekoriert und mit Caritas-Aufklebern versehen ist, wird für Fahrten der Sozialstationen im Landkreis eingesetzt werden. Caritas-Geschäftsführerin Angelika Ochs bedankte sich im Namen der Mitarbeiter der Sozialstationen beim Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse, Georg Straub. Der Caritas-Opel Adam ist ab sofort unterwegs. Über die flotte Spende freuen sich bei der Übergabe gemeinsam: der Vorsitzende der Sozialstation Bad Neustadt, Alois Heinisch, der stellvertretende Sparkassen-Vorstand Klaus Grenzer, Gudrun Rathgeber von der Sozialstation Bad Königshofen, Uli Feder von der Pflegedienstleitung Mellrichstadt, Caritas-Kreisgeschäftsführerin Angelika Ochs, Bruno Kleinhenz von der Pflegedienstleitung Bad Neustadt und Sparkassenchef Georg Straub.

©Stefan Kritzer

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung